Aktuelles

Zooschule einmal anders

Das Osterferienprogramm der Kath. Familienbildungsstätte Neuwied bot in diesen Ferien wieder ein besonderes Programm-Highlight, nämlich eine Ferienfreizeit im Neuwieder Zoo. Dabei begaben sich 24 Mädchen und Jungen im Alter von 6 – 11 Jahren auf die Suche nach interessanten Tieren und ihrer Lebenswelt.

Die Idee war einfach, denn „von A wie Affe bis Z wie Zebra“ lautete die Herausforderung der Ferienfreizeit im Zoo Neuwied. Zu jedem Anfangsbuchstaben des Alphabets sollte ein passendes Tier ausgewählt werden, um mit den Informationen Steckbriefe, Fotos und Tiergirlanden zu erstellen. Zudem hatten die Kinder die Möglichkeit, sich ein eigenes Fotobuch zu ihrem Tier zu gestalten. Gemeinsam mit einer fachkundigen Mitarbeiterin der Zooschule machten die Kinder einen Rundgang durch den Zoo, um bei der Führung die Unterschiede der verschiedenen Tierarten kennenzulernen. Neben den Aktivitäten rund um das Thema sollte der Spaß der Kinder nicht zu kurz kommen. Und so wurde gespielt, gemalt, gebastelt und die Kinder fanden es besonders schön, in Kleingruppen den Zoo auf eigene Faust zu erkunden.

 

 

 

 

 

 

Foto: Kath. Familienbildungsstätte

 

Die Kath. Familienbildungsstätten Neuwied e. V. bieten in den Sommerferien ein vielfältiges Ferienangebot für Kinder im Alter von 6 – 14 Jahren an. Nähere Informationen sowie das gesamte Freizeitprogramm finden Sie im Internet unter www.fbs-neuwied.de oder telefonisch unter 02631 39070.

 

Leave a Comment (0) ↓