Aktuelles

Zusatzqualifikation „Coach für Gewaltprävention“

Lade Karte …

Datum/Zeit
26/09/2019 – 03/04/2020: 9:30 – 16:30 Uhr

Veranstaltungsort
Kath. Familienbildungsstätte

Kategorien


logo_print_yccWeiterqualifizierung für pädagogische Fachkräfte im Umgang mit gewaltbereiten Kindern und Jugendlichen – Ausbildung zum CC-Coach

Trainerausbildungen gibt es viele auf dem Markt. Diese Weiterbildung ist konzipiert, Unterrichtende und Betreuer so auszubilden, dass sie präventive Übungen in ihren Unterricht und in der Freizeitgestaltung einbinden können und durch Prävention ihre eigenen Kraftreserven auf Dauer schonen! Die Seminarreihe richtet sich somit speziell an Lehrerinnen und Lehrer sowie pädagogische Fachkräfte an Schulen und in pädagogischen Einrichtungen, um unsere Methoden dort weiter zu geben.

Inhalt:
In der 10-monatigen Ausbildung erlernen die Teilnehmer in 10 Sitzungen Mediationsverfahren und Handlungsstrategien für Gewaltprävention im Alltag, sowie den sicheren Umgang mit Kindern und Jugendlichen in gewaltbesetzten Situationen.
Deeskalationstechniken, Praxisübungen, sowie konfrontativ-provokative Methoden werden ebenso vermittelt, wie Wissen über Ursachen und Herkunft von aggressivem Verhalten, Erkennen von Eskalationsprozessen und Möglichkeiten von Neutralisationstechniken.
Ziel ist es, gewaltbereiten Kindern und Jugendlichen die Konfrontation zu ermöglichen, die sie suchen. Hierzu erlernen die Teilnehmenden Handlungsweisen und Möglichkeiten der „Konfrontativen Pädagogik“, welche konsequent, mit klaren Regeln „eine dynamische Streitkultur“, die von dem Gewaltbereiten respektiert wird, bieten.

Kurs 2-7.1.06.01

1.600,00 €

Termine:

Donnerstag, 26.09. und Freitag, 27.09.2019

Freitag, 15.11. und Samstag, 16.11.2019

Samstag, 01.02. und Sonntag, 02.02.2020

Donnerstag, 05.03. und Freitag, 06.03.2020

Donnerstag, 02.04. und Freitag, 03.04.2020

jeweils 09:30 – 16:30 Uhr

 

Informationen zu „yourcoolcontrol – ANTI – GEWALT – TRAINING“ finden Sie hier.

 

Leave a Comment (0) ↓