Stellenangebote

Stellenangebote, Jobs und ehrenamtliches Engagement

Stellenangebote der Kath. Familienbildungsstätte Neuwied e.V.

Familienbildung ist unsere Leidenschaft und wir haben so richtig Lust auf das, was wir tun! Deshalb arbeiten bei uns Angestellte, Ehrenamtliche und Honorarkräfte Hand in Hand.
Haben auch Sie Lust in kleinen, kreativen Teams mit großem Gestaltungspielraum bei einem familienfreundlichen Arbeitgeber mitzumachen? Kommen Sie zu uns – es lohnt sich und macht Spaß!

2017 wurde die Kath. Familienbildungsstätte Neuwied als familienfreundlicher Arbeitgeber vom Jobcenter Mayen-Koblenz, INKA-MYK im Landkreis Mayen-Koblenz und der Fachkräfte ALLIANZ Mayen-Koblenz ausgezeichnet.

Geschäftsführende Leitung

Die Katholische Familienbildungsstätte Neuwied e.V. sucht zum 1. Juli 2022 eine

Geschäftsführende Leitung (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Die Familienbildungsstätten und Mehrgenerationenhäuser im Kreis Neuwied:

Alles was Menschen gut tut: Familienbildungsstätten sind zuverlässige Begleiter für alle Familienphasen, von der Schwangerschaft und der Geburt eines Kindes bis hin zur Pflege älterer Angehöriger durch ihre Familienmitglieder. Offen für alle Interessierten, Suchenden und Fragenden stehen die Einrichtungen für gesellschaftliche Vielfalt. Die Mehrgenerationenhäuser und Häuser der Familie sind Begegnungsorte für Menschen vor Ort. Sie stärken das nachbarschaftliche Miteinander und fördern das Ehrenamt sowie den Kontakt untereinander.

 Aufgabenprofil:

  • Gestaltung und Weiterentwicklung der konzeptionellen Arbeit der Familienbildungsstätte
  • Personalführung und Wirtschaftsplanung
  • Vernetzung und Kooperation mit anderen Organisationen und Trägern
  • Außenvertretung der Einrichtung
  • Mitarbeit in regionalen und überregionalen Gremien und Arbeitsgruppen
  • Akquirierung, Beantragung und Verwendung von Projektmitteln
  • Öffentlichkeitsarbeit

Bewerbungsprofil:

  • abgeschlossenes Studium der (Sozial-) Pädagogik
  • Kenntnisse und Fähigkeiten in der Verwaltungs- und Finanzorganisation
  • hohe soziale Kompetenz, wertschätzender und emphatischer Umgang mit Besucher*innen, ehrenamtlich Tätigen, Kooperationspartner*innen, Kolleg*innen und Mitgliedern des Vorstandes
  • Belastbarkeit
  • Erfahrung mit Leitungs- bzw. Führungsaufgaben

Wir wünschen uns Bewerber*innen mit einer positiven Einstellung zu den Grundlagen und Zielen eines christlichen Trägers. Das Arbeitsverhältnis gestaltet sich nach den Richtlinien der kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) des Bistums Trier inkl. Jahressonderzahlung und Leistungsprämie. Wir bieten eine zusätzliche Altersvorsorge durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK), vermögenswirksame Leistungen, Möglichkeiten zur Weiterbildung, sowie die Arbeit in einem kleinen Team mit Anbindung an das Gesamtteam.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis Montag, 30. Mai 2022 an die Katholische Familienbildungsstätte Neuwied e.V., Vorstandsvorsitzende Frau Mechtild Zilles, Wilhelm-Leuschner-Str. 5, 56564 Neuwied oder per E-Mail an blank@fbs-neuwied.de.

Pädagogische Mitarbeiter*in

Die Katholische Familienbildungsstätte Neuwied e.V. sucht zum 1. Juli 2022 (oder früher) eine

Pädagogische Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Mehrgenerationenhaus Neuwied in Teilzeit (39,0 Std.)

Die Familienbildungsstätten und Mehrgenerationenhäuser im Kreis Neuwied:
Wir machen alles, was Menschen guttut: Familienbildungsstätten sind zuverlässige Begleiter für alle Familienphasen, von der Schwangerschaft über die Geburt eines Kindes bis hin zur Pflege älterer Angehöriger durch ihre Familienmitglieder. Offen für alle Interessierten, Suchenden und Fragenden stehen die Einrichtungen für gesellschaftliche Vielfalt. Die Mehrgenerationenhäuser und Häuser der Familie sind Begegnungsorte für Menschen vor Ort. Sie stärken das nachbarschaftliche Miteinander und fördern das Ehrenamt sowie den Kontakt untereinander.

Die Stelle umfasst folgende Arbeitsbereiche mit 19,5 Stunden:

  • Projektkoordination für das „Bundesprojekt Mehrgenerationenhäuser“ in der Familienbildungsstätte Neuwied

Das Mehrgenerationenhaus besteht seit dem Jahr 2008 in Neuwied und beinhaltet ein vielfältiges Angebot innerhalb der Familienbildung für die Menschen in der Stadt und im Landkreis Neuwied. Wir wünschen uns eine erfahrene Fachkraft, die an einem langfristigen Beschäftigungsverhältnis interessiert ist. Aufgrund der Projekteigenschaft ist die Stelle zunächst für 24 Monate mit der Option auf Verlängerung befristet.

Der 2. Teil der Stelle (befristet zum 31.12.2022 mit der Option der Verlängerung) umfasst folgende Arbeitsbereiche mit 19,5 Stunden:

  •  fachliche Leitung einer niedrigschwellig angelegten Arbeitsgelegenheit für zugewanderte Frauen im Bereich Sprache, Alltagstraining und Hauswirtschaft
  • pädagogische Mitarbeit im Fachbereich Kinder und Jugendliche
  • pädagogische Begleitung von Schulprojekten der Kath. Familienbildungsstätte Neuwied

Bewerbungsprofil:

  • Studium der (Sozial-) Pädagogik
  • Erfahrung mit der Beantragung und Verwendung öffentlicher Finanzmittel
  • Kreativität und Medienkompetenz sowie ein hohes Maß an Organisationsfähigkeit
  •  Inhaltliche Flexibilität und die Fähigkeit, fortlaufend auf gesellschaftliche Veränderungen reagieren zu können
  • Fähigkeit zur eigenständigen Projektplanung und -durchführung
  • Erfahrung mit der Arbeit im Team
  • Soziale Kompetenz, Offenheit, wertschätzender und emphatischer Umgang mit Besucher*innen, ehrenamtlich Tätigen, Kooperationspartner*innen und Kolleg*innen und Mitgliedern des Vorstandes

Sie sollten eine positive Einstellung zu den Werten eines christlichen Trägers haben. Das Arbeitsverhältnis gestaltet sich nach den Richtlinien der kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) des Bistums Trier inkl. Jahressonderzahlung und Leistungsprämie. Wir bieten eine zusätzliche Altersvorsorge durch die Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK), vermögenswirksame Leistungen sowie die Möglichkeit sich weiterzubilden.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 30. Mai 2022 per E-Mail an blank@fbs-neuwied.de oder an die Katholische Familienbildungsstätte Neuwied e.V., Wilhelm-Leuschner-Str. 5 in 56564 Neuwied.

Honorartätigkeit

Wir sind immer auf der Suche nach qualifizierten Kursleitern, die unser Programm mit neuen Ideen bereichern. Wenn Sie als Honorarkraft tätig werden wollen, melden Sie sich gerne bei uns!
Zurzeit suchen wir Honorarkräfte für:

  • PEKiP-/Eltern-Kind-Kurse
  • Kreativkurse mit Familie
  • Kinderkochkurse
  • Betreuende Grundschule – Nähere Informationen erhalten Sie hier.
  • Sprachförderung „Schulneulinge“ – Nähere Informationen erhalten Sie hier.
  • Arbeitspolitische Maßnahme „Alltag in Deutschland“ – Nähere Informationen erhalten Sie hier.
  • Gartenprojekt – Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Ehrenamtliche Tätigkeit

Wenn Sie sich bei uns ehrenamtlich betätigen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner:

wellcome Linz – Telefon 02644 4163 oder E-Mail sekretariat@fbs-linz.de

wellcome Neuwied – Marita Kirst, Telefon 02631 390725 oder E-Mail kirst@fbs-neuwied.de

MGH Neuwied – Bea Röder-Simon, Telefon 02631 390730 oder E-Mail roeder-simon@fbs-neuwied.de

MGH Neustadt (Wied) – Angela Muß, Telefon 02683 9398040 oder E-Mail muss@mgh-neustadt-wied.de

Bundesfreiwilligendienst im Mehrgenerationenhaus Neuwied

Das MGH Neuwied ist eine anerkannte Einsatzstelle im Bundesfreiwilligendienst. Bei uns sind regelmäßig drei Stellen im allgemeinen Mehrgenerationenhaus-Betrieb zu besetzen.
Dafür suchen wir Menschen ab 27 Jahren, die unser Team verstärken möchten!
Mögliche Aufgabenbereiche:
Unterstützung bei Veranstaltungen
Unterstützung bei Gruppenangeboten
Unterstützung bei Öffentlichkeitsarbeit
Erledigung einfacher Büroarbeit
Entwicklung neuer Angebote
Dauer: 12 Monate
Vorraussetzungen:
Spaß an der Arbeit mit Menschen verschiedener Generationen
Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
Vorlage eines erweiterten Führungszeugnis
Urlaub und Bezahlung:
Urlaubsanspruch und Taschengeld
Sozialversicherung

Wenn Sie Fragen hierzu haben, dann rufen Sie uns einfach an!
Haben Sie Interesse, im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes unser Team zu unterstützen? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen gerne per Post oder E-Mail.

Nähere Informationen erhalten Sie auch auf der Internetseite zum Bundesfreiwil­ligendienst unter www.bundesfreiwilligendienst.de.

Praktikum

Wir freuen uns über Praktikant*innen von Universitäten sowie Hoch- und Fachschulen, die unsere sozialpädagogischen Arbeitsfelder kennenlernen möchten.

Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns unter Telefon 02631 39070 oder E-Mail sekretariat@fbs-neuwied.de